5 vor 12 bis XRechnung

Zahlreiche öffentliche Auftraggeber in Deutschland verfügen noch nicht über technische und organisatorische Voraussetzungen für den Empfang und die Verarbeitung von elektronischen Rechnungen. Die Gründe sind unterschiedlich. Einerseits verlassen sich die Verantwortlichen häufig auf Zusagen ihrer IT...

Weiterlesen

RICOH ist neuer Provider im TRAFFIQX Netzwerk

Ricoh ist neuer Provider im TRAFFIQX® Netzwerk

Unternehmen möchten Geschäftsdokumente schnell, sicher und kostenoptimiert austauschen und setzen mehr und mehr auf automatisierbare elektronische Verfahren. Ricoh wird TRAFFIQX Provider und damit Lösungsanbieter für elektronischen Datenaustausch zwischen Unternehmen. Mit diesem Schritt erweitert...

Weiterlesen

Baustoffhändler setzt auf innovative, flexible Komplettlösung

Die Hinrich Plambeck Baustoff- und Holzhandel GmbH & Co. KG ist ein norddeutsches Familienunternehmen mit über 100-jähriger Tradition. An den Standorten Norderstedt sowie Kaltenkirchen bietet der Groß- und Einzelhändler ein Vollsortiment rund um Haus- und Gartenbau sowie Innenausbau. Pro Monat...

Weiterlesen

Viele deutsche Unternehmen zurückhaltend bei der Digitalisierung

Laut einer Umfrage der bitkom tun sich deutsche Unternehmen sehr schwer im Bereich der Digitalisierung. Erstaunlicherweise liegt der Fokus der Umfrage hauptsächlich in der ohnehin bereits stark automatisierten Produktion und dem Support, jedoch nicht im "Wasserkopf" von kleinen und mittelständischen...

Weiterlesen

Industrie 4.0: Netzwerken für KMU

Es herrscht die Zeit des Handelns. In allen Branchen und über alle Unternehmensgrößen hinweg. Mit Buzzwords wie Digitalisierung, Digitalem Wandel, Digitaler Revolution oder eben Industrie 4.0 wird man geradezu überflutet, so dass man sich einerseits kaum entziehen kann und andererseits eine sehr heterogene...

Weiterlesen

Neopost rollt international aus

Nachdem sich Neopost Deutschland und Österreich bereits als E-Invoicing-Provider einen Namen erarbeitet haben, folgen nun Neopost BeNeLux und Neopost Schweiz. Sie erweitern das TRAFFIQX® Netzwerk um weitere Knotenpunkte und sind ab sofort lokaler Ansprechpartner in den betreffenden Ländern. Auch Neopost...

Weiterlesen

TRAFFIQX® goes PEPPOL

Das TRAFFIQX® Netzwerk bietet ab sofort auch Verbindungen zum PEPPOL-Netzwerk an. Damit können Dokumente sicher an Unternehmen mit PEPPOL-Anbindung zugestellt werden und der Empfang von Dokumenten über das PEPPOL-Netzwerk ist ebenfalls möglich. Die Verbindung über den TRAFFIQX® Core mit PEPPOL erlaubt...

Weiterlesen

Alle Belege zu jeder Zeit beim DATEV Steuerberater

Mit der einfachen Anbindung an DATEV Unternehmen Online sind ab sofort alle eingehenden und ausgehenden Belege GoBD-konform und auf Knopfdruck auch beim DATEV Steuerberater. Es entfallen regelmäßige Übergaben von Belegen in Papierform und die Wahrung von Fristen wird zum Kinderspiel. Zusätzlich sind...

Weiterlesen

Kommunen in Deutschland werden immer digitaler - auch dank der Bundesdruckerei

Alle 6.500 Pass- und Ausweisämter erhalten ab sofort die Rechnungen der Bundesdruckerei ausschließlich elektronisch über das TRAFFIQX Netzwerk. Das sogenannte E-Rechnungs-Gesetz hat diesen Prozess beschleunigt. Bereits einige Zeit vor dem Zeitpunkt, ab dem Behörden per Verordnung verpflichtet sind,...

Weiterlesen

E-Rechnungs-Gipfel 2017

Am 27. und 28. Juni 2017 tagt der E-Rechnungs-Gipfel bereits zum 3. Mal in Folge auf Schloss Biebrich in Wiesbaden. Die Fachveranstaltung fördert die Informationsbeschaffung und den Know-How-Transfer rund um den elektronischen Dokumenten- und Datenaustausch zwischen Unternehmen untereinander sowie...

Weiterlesen

Internationales Roaming für strukturierte E-Rechnungen

Immer öfter fordern Kunden von ihren Lieferanten E-Rechnungen in strukturierten Datenformaten, die sie automatisiert weiterverarbeiten können. Auch öffentliche Stellen akzeptieren in vielen Ländern nur noch E-Rechnungen nach vorgegebenen Standards. Das internationale Roaming für strukturierte E-Rechnungen...

Weiterlesen

Leitfaden „Rechnungsmanagement optimieren“ für Nicht-IT-Experten

Welche Möglichkeiten zur Prozessoptimierung im Dokumentenmanagement nicht nur internationale Konzerne, sondern auch kleine und mittelständische Unternehmen nutzen können, erläutern die Digitalisierungsexperten von ASTERION in ihrer neuen Ratgeberreihe für Nicht-IT-Experten.Im ersten, nun erschienenen...

Weiterlesen

Warum braucht man einen E-Invoicing Provider in Zeiten von ZUGFeRD?

Die elektronische Rechnungsstellung verbreitet sich in Deutschland und Europa immer schneller. Gründe hierfür sind Modernisierungen in Unternehmen, aber auch die einfachere Handhabung von E-Rechnungen durch unterschiedlichste Formate. In einem neuen Video zum Thema elektronische Rechnungsstellung...

Weiterlesen

Neopost e-Services jetzt groß im Fernsehgeschäft

Bei SevenOne Media, der Nummer 1 im deutschen TV-Werbemarkt, hat Neopost die Ausschreibung zum elektronischen Rechnungsversand für sich entschieden: mit den Neopost e Services. Die SevenOne Media ist ein Tochterunternehmen der ProSiebenSat.1-Gruppe Eine eigens für SevenOne Media gestaltete...

Weiterlesen

3. Management Circle Dialog Forum

Neopost ist Aussteller und Sponsor am 08. September 2015 in Frankfurt am Main und am 10. September 2015 in München beim 3. Management Circle Dialog Forum.  Das Programm zur Veranstaltung soll folgende Fragen beantworten: Warum sind einige Unternehmen bisher noch zögerlich bei der Einführung...

Weiterlesen

Der E-Rechnungsgipfel mit besonderem Flair

Am 8. und 9. Juni 2015 fand im Schloss Biebrich in Wiesbaden der E-Rechnungs-Gipfel 2015 statt. Ein Tag, der sich umfassend mit allen Themen rund um die digitale Transformation von Arbeitsprozessen und dem Einsatz der elektronischen Rechnung in Deutschland befasste.

Weiterlesen

Qualität ist Trumpf – auch beim Postausgang

Wenn´s um zuverlässige Produkte und Services geht, macht die Otto Korsukéwitz GmbH keine Kompromisse. Qualität hat beim Berliner Großhändler für Gastronomiebedarf und Großküchentechnik Tradition – seit mehr als 111 Jahren. Grund genug, um auch die Postbearbeitung zu optimieren: Der  Anwenderbericht...

Weiterlesen

TRAFFIQX Partner im Vorstand des VeR

Ivo Moszynski ist neu im Vorstand des VeR. Er füllt damit die Lücke im Vorstandskreis, die bislang Julia Perez (geb. Sonnhalter) ausgefüllt hat. Der VeR hat das Ziel, elektronischen Rechnungsaustausch in seinem Wirkungskreis zu fördern sowie technologisch als auch organisatorisch zu standardisieren....

Weiterlesen

Die Brief-Flatrate von Neopost: mail4business

mail4business ist ein innovatives Rundum-sorglos-Paket für alle, die Briefe verschicken und empfangen: ob papierbasiert oder digital. Damit können Unternehmen die gängigsten Wege der Briefkommunikation beliebig nutzen. Alle Hard- sowie Softwarekomponenten und digitale Services sind bei Neopost in...

Weiterlesen

DATEV E-Business – der Dolmetscher im Formatdschungel

Sicheres Portal für übergreifenden Austausch von Geschäftsdokumenten. Mit dem Portal DATEV E-Business vereinfacht die DATEV eG für Unternehmen den Einstieg in den digitalen Daten- und Dokumentenaustausch. Der große Vorteil der Lösung: Sender und Empfänger von Rechnungen, Gutschriften, Bestellungen,...

Weiterlesen

CeBIT 2015 – Auftakt für TRAFFIQX

Die Top-Themen in diesem Jahr: Big Data, Digitale Transformation, Internet der Dinge, Mobile, Security und Social Business. Und aufgepasst! Es präsentieren sich aktuell zwei Provider des TRAFFiQX-Netzwerks auf der CeBIT in Hannover.

Weiterlesen